The Ultimate Brokeback Forum
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
December 21, 2014, 07:22:16 AM

Login with username, password and session length
ULTIMATE BROKEBACK GUIDE
Our obsessive guide to the heartbreaking yet oddly universal story of two gay cowboys in love

Meet the authors and volunteers who put together "Beyond Brokeback: The Impact of a Film" and order your book.
* Home Help Login Register
+  davecullen.com forums
|-+  OUR COMMUNITY
| |-+  International Zone (Moderators: estefue, fritzkep)
| | |-+  German Speakers
« previous next »
Pages: [1] 2 3 4 5 ... 138 Go Down Print
Author Topic: German Speakers  (Read 176695 times)
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« on: February 22, 2006, 08:40:39 AM »

I realize that the film doesn't premiere in Germany until early March. But are there any people from any German-speaking country following this forum?

Ich weiß, daß der Film in deutschen Kinos erst Anfang März eintrifft. Sind aber hier welche Deutschsprechende bei uns im Forum?

Fritz Keppler, Arlington VA
« Last Edit: May 16, 2006, 04:11:13 PM by fritzkep » Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
Dave Cullen
Author/Journalist
Administrator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 6941


Founder, Editor


WWW
« Reply #1 on: February 23, 2006, 09:05:25 PM »

I hope so.

Very glad to see you here.

I was just looking to start an international section, with a thread for each country or language--however you guys want it.

You all can decide whether you want the thread in English or German. I'm just glad to have you.

I'll try to get the area more organized soon.
Logged
blau
Getting Acquainted
*
Offline Offline

Gender: Female
Posts: 11



« Reply #2 on: February 24, 2006, 03:36:18 PM »

Well, I'm German. That's a start, isn't it?

Anyone else from Germany around here?  Smiley
Logged
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #3 on: February 24, 2006, 04:06:44 PM »

Well, I'm German. That's a start, isn't it?

Anyone else from Germany around here?  Smiley


I'm German by ancestry (grandfather), but born in the US (New Orleans). However, I studied German in school, and am now working for the German government at Washington Dulles Airport. Es gibt eine Abteilung des Verteidigungsministeriums bei Dulles, nämlich Bundeswehrkommando USA/Kanada. Wir haben Flugbetrieb zwischen Köln und Washington mehrmals pro Woche, zum größten Teil Fracht aber Luftwaffenflugzeuge mit Passagieren ab und zu. Willkommen bei uns im Forum; haben Sie den Film schon irgendwie gesehen, oder warten Sie auf 9. März? Der Film ist ein Erlebnis, und hat viele Leute hier tief getroffen. Eine Gruppe von uns im Großraum Washington hat den Film am 19. Februar gesehen, und danach darüber diskutiert. Ich selber habe den Film nur 3mal gesehen, aber bin schon ein echter Brokeaholic! Nochmal Willkommen und viel Vergnügen!

Fritz Keppler, Arlington VA (nicht nur ein Friedhof!)
Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
Sabine
Experienced
***
Offline Offline

Gender: Female
Posts: 91



« Reply #4 on: February 26, 2006, 06:48:09 AM »

Hi, I am from Germany.

I bought the DVD thre weeks ago when I was on holidays, so now I am able to watch it as often as I want. But I am waiting for the 9th of march, I want to see it on the big screen... Wink

Leider ist mein Englisch nicht so gut, ich habe manchmal Schwierigkeiten, Heath zu verstehen, aber viele Dialoge sind in hier ja in den einzelnen Threads wiedergegeben, so dass ich ganz gut klarkomme.

I hope that after our official release some more germans will come to join this forum... Smiley

Logged
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #5 on: February 26, 2006, 06:55:54 AM »

Hi, I am from Germany.

I bought the DVD thre weeks ago when I was on holidays, so now I am able to watch it as often as I want. But I am waiting for the 9th of march, I want to see it on the big screen... Wink

Leider ist mein Englisch nicht so gut, ich habe manchmal Schwierigkeiten, Heath zu verstehen, aber viele Dialoge sind in hier ja in den einzelnen Threads wiedergegeben, so dass ich ganz gut klarkomme.

I hope that after our official release some more germans will come to join this forum... Smiley




Willkommen bei uns! Your English is just fine. And many of us native speakers have a heck of a time understanding Ennis/Heath, too!
Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
Nick_F
Guest
« Reply #6 on: February 26, 2006, 08:13:38 AM »

Fritz, Sie sind richtig! Ennis war sehr schwerig zu verstehen. aber wenn man konzentriert, dann es war ein bisschen leichter.

Und Sabine willkommen bei uns!
Logged
BrokeAddict
Feet Wet
**
Offline Offline

Gender: Female
Posts: 43


« Reply #7 on: February 27, 2006, 05:12:51 PM »

Hallooooooooooooooooooo na da freue ich mich aber ein paar andere Deutsche hier zu sehen Shocked Cheesy Grin
Mal sehen wieviel noch dazu kommen wenn der Film erstmal in Deutschland anlaeuft.
Ich fand es ziemlich wichtig erst die Shortstory zu lesen und so sehen es auch viele andere hier im Forum. Der Film hat dann einen staerkeren Effekt.

Mal sehen was Ihr denkt Smiley

Greetings from New Zealand!!!!

Logged
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #8 on: February 27, 2006, 05:17:55 PM »

Hallooooooooooooooooooo na da freue ich mich aber ein paar andere Deutsche hier zu sehen Shocked Cheesy Grin
Mal sehen wieviel noch dazu kommen wenn der Film erstmal in Deutschland anlaeuft.
Ich fand es ziemlich wichtig erst die Shortstory zu lesen und so sehen es auch viele andere hier im Forum. Der Film hat dann einen staerkeren Effekt.

Mal sehen was Ihr denkt Smiley

Greetings from New Zealand!!!!




Willkommen bei uns! Es gibt hier vieles zu sehen und zu diskutieren. Ich haben den Film *nur* 3mal gesehen, es gibt Leute hier die ihn mehr als 20mal gesehen haben. Viel Spaß hier bei uns!

New Zealand?! Schöööööön!!!  Smiley
« Last Edit: February 27, 2006, 05:24:59 PM by fritzkep » Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
BrokeAddict
Feet Wet
**
Offline Offline

Gender: Female
Posts: 43


« Reply #9 on: February 27, 2006, 05:30:30 PM »

Hallo Fritzkep,

ich habe den Film auch 3x gesehen, waere auch schon oefter gegangen aber bin im BBM-Detox Programm im Moment, da mich der Film doch ganz schoen mitgenommen hat. Keine Bilder mehr an der Wand, Shortstory lese ich auch nicht mehr usw. Ich denke aber in ein paar Wochen werde ich fit sein um mir den Film wieder anzuschauen.  Grin

Die einzige BBM Obsession die ich mir im Moment halt noch leiste ist dieses Forum. So klasse Leute hier und wir sitzen alle im gleichen Boot. Wir alle versuchen zu verstehen warum dieser Film so einen imensen Einfluss auf uns hat. Dieses Forum ist unser Therapy Sofa Grin Grin Grin
Logged
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #10 on: February 27, 2006, 05:43:48 PM »

Hallo Fritzkep,

ich habe den Film auch 3x gesehen, waere auch schon oefter gegangen aber bin im BBM-Detox Programm im Moment, da mich der Film doch ganz schoen mitgenommen hat. Keine Bilder mehr an der Wand, Shortstory lese ich auch nicht mehr usw. Ich denke aber in ein paar Wochen werde ich fit sein um mir den Film wieder anzuschauen.  Grin

Die einzige BBM Obsession die ich mir im Moment halt noch leiste ist dieses Forum. So klasse Leute hier und wir sitzen alle im gleichen Boot. Wir alle versuchen zu verstehen warum dieser Film so einen imensen Einfluss auf uns hat. Dieses Forum ist unser Therapy Sofa Grin Grin Grin

Hervorragend! Ihr könnt uns Aspekte vom Film geben, die wir noch nie gehört haben. Laßt los!

Wir Brokies haben die schönste Addiktion, was es gibt!
« Last Edit: February 27, 2006, 06:10:27 PM by fritzkep » Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #11 on: February 28, 2006, 05:02:04 PM »

Frage: weiß irgendjemand, ob es einige Blogs in deutscher Sprache gibt, wo man über unseren lieben Film diskutiert? Ich weiß, daß relativ wenige in Deutschland den Film schon gesehen haben, aber sowas stoppt Diskussionen normalerweise nicht, stimmt?
Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
BrokebackBerlin
Feet Wet
**
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 33


« Reply #12 on: March 01, 2006, 01:33:17 AM »

Frage: weiß irgendjemand, ob es einige Blogs in deutscher Sprache gibt, wo man über unseren lieben Film diskutiert? Ich weiß, daß relativ wenige in Deutschland den Film schon gesehen haben, aber sowas stoppt Diskussionen normalerweise nicht, stimmt?

Hallo, Fritzkep, BrokeAddict, Sabine, blau & Nick_F,

gerade entdeckt, dass es hier diesen thread gibt. Leider gibt es in Deutschland eine zwar eine recht große Berichterstattung in den Medien, aber leider bisher wenig Resonanz in Foren und Blogs. Im "queer as folk"-Forum bei pro7.de ( http://www.prosieben.de/spielfilm_serie/queer/forum/ ) gibt es einen thread, in dem ich gestern erst gepostet habe, aber sonst .... ?

Ich hoffe, dass der Film hier ähnlich gut ankommt wie in den anderen europäischen Ländern - vielleicht sogar besser ?? Habe Montag hier in Berlin die ersten Plakate gesehen - eine Litfaßsäule an einem sehr verkehrsträchtigen Platz, komplett mit 2 riesigen BBM-Plakaten beklebt  Grin. Und das knapp 2 Wochen vor dem Filmstart hier. Hab's fast übersehen, weil ich an das Ding aus dem Internet so gewöhnt bin.

Bei der Gelegenheit stelle ich hier mal einen Artikel herein, der in der Frankfurter Rundschau zum Film anläßlich der Golden Globes veröffentlicht wurde (BBM als Schwarzweißfilm Whut?).

Jan

Quote from: Frankfurter Rundschau online 2006
KOMPLIMENTE
von Daniel Kothenschulte

Dem Filmemacher Ang Lee ein Kompliment zu machen, ist nicht einfach. "Als ich Brokeback Mountain las, diese wunderbare Kurzgeschichte von Annie Proulx, kam sie mir im Vergleich schwarzweiß vor. Sie hatten sie im Film farbig werden lassen." Der für seine Bescheidenheit gefürchtete Taiwanese bekommt es in den falschen Hals und entschuldigt sich ausgiebig. "Für mich war sie auch schwarzweiß, aber leider haben wir es nicht hinbekommen, sie auch so zu fotografieren." Sein Kameramann und er hätten viele schwarzweiße Hollywoodklassiker studiert, aber es sei alles andere als einfach und schwer durchzusetzen, gerade heute, wo jeder lieber Farbfilme ansehe.

"Nein, bitte verstehen Sie mich nicht falsch, Mr. Lee, alles was ich sagen wollte, ist, dass sie es so viel farbiger gemacht haben als im Text steht." Erheitern kann den notorischen Selbstkritiker auch das nicht mehr, schließlich hat er oft genug erklärt, für wie vollkommen er die vierzehn Seiten Text gefunden hat, die bei ihm zweieinviertel Stunden dauern, an deren Ende man es im Kinosaal nur noch leise schluchzen hört. Besser als Brokeback Mountain, so viel darf man ruhig verraten, werden Filme im Allgemeinen nicht mehr. Jetzt hat Lee die beiden wichtigsten Golden Globes gewonnen, Bester Film, Beste Regie, das Drehbuch und der herzzerreißende Filmsong A Love That Will Never Grow Old des Argentiniers Gustavo Santaolalla wurden ebenfalls ausgezeichnet.

Man muss schon eine gewisse Routine im Einheimsen wichtiger Ehrungen aufbringen, denkt der Außenstehende, wenn man sie so oft bekommt. Ein Goldener Löwe in Venedig hatte im vergangenen Herbst den Siegeszug der tragischen Liebesgeschichte zweier Gelegenheits-Schafhirten eingeleitet, und es müsste mit dem Teufel zu gehen, wenn die Oscarjuroren es demnächst anders sähen - so ungern sie sich von den Globes beeinflussen lassen.

Vor Lees Hotelzimmer steht sein langjähriger Assistent, mein letzter Adressat für Komplimente. "Wissen Sie eigentlich, dass Sie für den besten Regisseur der Gegenwart arbeiten?" Der Mann nickt höflich, er weiß es selbst. Jetzt hält mich nichts mehr. "Noch nie hat es einen solchen Film gegeben. Nie hat jemand eine schwule Liebesgeschichte gedreht, die sich nicht nur an eine Minderheit wendet. Darum wird man Brokeback Mountain noch in hundert Jahren sehen." Na bitte, mein Gesprächspartner ernstlich gerührt. Wenigstens einer, der mich versteht.

Copyright © Frankfurter Rundschau online 2006
Dokument erstellt am 17.01.2006 um 17:20:33 Uhr
Erscheinungsdatum 18.01.2006
« Last Edit: March 01, 2006, 01:35:50 AM by BrokebackBerlin » Logged
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #13 on: March 01, 2006, 07:35:55 AM »

Frage: weiß irgendjemand, ob es einige Blogs in deutscher Sprache gibt, wo man über unseren lieben Film diskutiert? Ich weiß, daß relativ wenige in Deutschland den Film schon gesehen haben, aber sowas stoppt Diskussionen normalerweise nicht, stimmt?

Hallo, Fritzkep, BrokeAddict, Sabine, blau & Nick_F,

gerade entdeckt, dass es hier diesen thread gibt. Leider gibt es in Deutschland eine zwar eine recht große Berichterstattung in den Medien, aber leider bisher wenig Resonanz in Foren und Blogs. Im "queer as folk"-Forum bei pro7.de ( http://www.prosieben.de/spielfilm_serie/queer/forum/ ) gibt es einen thread, in dem ich gestern erst gepostet habe, aber sonst .... ?

Ich hoffe, dass der Film hier ähnlich gut ankommt wie in den anderen europäischen Ländern - vielleicht sogar besser ?? Habe Montag hier in Berlin die ersten Plakate gesehen - eine Litfaßsäule an einem sehr verkehrsträchtigen Platz, komplett mit 2 riesigen BBM-Plakaten beklebt  Grin. Und das knapp 2 Wochen vor dem Filmstart hier. Hab's fast übersehen, weil ich an das Ding aus dem Internet so gewöhnt bin.

Bei der Gelegenheit stelle ich hier mal einen Artikel herein, der in der Frankfurter Rundschau zum Film anläßlich der Golden Globes veröffentlicht wurde (BBM als Schwarzweißfilm Whut?).

Jan



Danke für die Info. Guten Artikel!
Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
fritzkep
German Louisiana Virginia Dude
Global Moderator
Obsessed
******
Offline Offline

Gender: Male
Posts: 97738


Wie geht's, y'all?


« Reply #14 on: March 05, 2006, 10:57:30 AM »

Frage: wir hier in den USA haben den Begriff des wilden Westens als ein Leitmotiv durch unsere Geschichte, mit Fernsehserien, Büchern, Erzählungen, und sogar in den Geschichtstextbüchern. Ich weiß, daß das "Old West" in deutschsprachigen Ländern im späten 19. und erste Hälfte 20. Jahrhundert ganz bekannt und beliebt war, nicht nur durch die Romane von Karl May (Winnetou u.a.). Ich weiß auch, daß obgleich es noch mehrere Gruppen gibt, die die Erbe dieser Romane noch pflegen und treuen, manche Leute nicht so eine große Vorliebe für den Westen haben wie früher. Also, wie trifft Euch eigentlich der Begriff des nordamerikanischen Westens heutzutage, nicht nur die Zeit der Cowboys und Indianer, sondern auch das zeitgenössische Land? Meint man, daß man noch nach Westen ziehen und sich ganz neu vorstellen könnte, fast wie in der alten Zeit? Ich hätte gerne gehört, wie man heutzutage denkt. Danke.
Logged

Werd ich zum Augenblicke sagen, "Verweile doch! Du bist so schön..."
Pages: [1] 2 3 4 5 ... 138 Go Up Print 
« previous next »
Jump to:  

go to The Ultimate Brokeback Guide go to The Ultimate Brokeback Cafe Press Collection Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2013, Simple Machines go to The Ultimate Brokeback Amazon Collection